Sabine Noll mobile Header
Sabine Noll

Liebe Sprockhövelerinnen,
liebe Sprockhöveler,

bereits seit vielen Jahren verbringen mein Mann und ich viel Freizeit an den Wochenenden und Feiertagen in Sprockhövel und fühlen uns in der Dorfgemeinschaft“ dabei lange schon sehr wohl.

Auch weil mein Mann seit vielen Jahren in Sprockhövel arbeitet und wir hier sehr viele Freunde und Bekannte haben, ist schon seit langem eine Verbundenheit mit Sprockhövel da.
Da mir Sprockhövel sehr am Herzen liegt, schmerzt es umso mehr, aus der Nähe zu verfolgen, welche Chancen in Sprockhövel vertan wurden, was alles nicht passiert ist.

Sprockhövel muss seine Chancen besser nutzen als bisher. Denn nur so kann die Stadt die anstehenden Herausforderungen meistern.
Dafür stehe ich – daher trete ich an.

Ich möchte Ihnen eine gute Bürgermeisterin sein – mit Betonung auf „Bürger“, nicht auf „Meister“.

Gemeinsam mit Ihnen – den Menschen, Unternehmen und Vereinen dieser Stadt – möchte ich Sprockhövel gestalten und weiterentwickeln.
So schaffen und sichern wir jene Lebensqualität, die Sprockhövel kennzeichnen wird.

Als Ihre Bürgermeisterin werde ich all meine Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen, um Sprockhövel noch liebenswerter und lebenswerter zu machen. Daran werde ich arbeiten, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken.

Ihre
Sabine Noll

Sabine Noll
Sabine Noll mobile Header

meine Themen